CHF:  → EUR:
Aktueller Kurs: 0.90

Ausstellung «Knigge der Weltreligionen» in Luzern

 

Die Ausstellung wurde Januar/Februar 2007 in 2 Koffern per Post nach Luzern geschickt und von der Fachstelle für Religionsunterricht und Gemeindekatechese der Römisch-katholischen Landeskirche des Kantons Luzern nach eigenen Vorstellungen aufgestellt.

Als Raum wählten sie einen Teil der ehemaligen St. Agnes-Kapelle am Abendweg 1 in Luzern.

 

Da der hintere Teil des grossen Raums als Stuhllager dient, musste eine Lösung gefunden werden, um einen unschönen Anblick zu vermeiden. Dies wurde mit Stellwänden und Tüchern einfach aber schön gelöst.

 

Aus dem eigenen Fundus wurden Gegenstände verwendet:

- Christentum: Lesepult mit Bibel

dazu Gebetsfahne aus östlicher Tradition , die von einer Firmgruppe hergestellt worden war

- Islam: Gebetsteppich

- Judentum: Leuchter

 

Die Anregungen von der Organisatorin, Frau Späni-Holenweger, nehmen wir gerne auf. So sollen den Tafeln noch Fotos von religiösen Versammlungsräumen und Symbole der Religionen beigefügt werden.

 

Aktualisiert: 14.11.2008