CHF:  → EUR:
Aktueller Kurs: 0.90

Literaturliste zu «Licht und Religion»

MEHRERE RELIGIONEN
JUDENTUM
CHRISTENTUM

MEHRERE RELIGIONEN

- Elke Seiler, Juliane Wagner: Mein Gott - dein Gott - kein Gott. Vielfalt entdecken und Lebenswelten vergleichen im Ethikunterricht: Judentum, Islam, Christentum. Augsburg 2015. ISBN: 978-3-403-07689-6

- Symbole in den Religionen der Welt. Ein Vorlesebuch für Kinder von 8-14 Jahren. Herausgegeben von Monika und Udo Tworuschka. Lahr 1996. (Gebunden, 304 Seiten)

- REMID (Hrsg.): Religionen feiern. Feste und Feiertage religiöser Gemeinschaften in Deutschland. / hrsg. vom Religionswissenschaftlichen Medien- und Informationsdienst e.V. REMID. Koordination und Red.: Steffen Rink und Martin Baumann. - Marburg: Diagonal-Verl., 1997. (238 S.) PB. ISBN: 3-927165-34-4

- Christoph Peter Baumann: Der Knigge der Weltreligionen. Feste, Brauchtum und Verhalten auf einen Blick. 1. Aufl., Stuttgart 2005. (PB, 190 Seiten). ISBN: 3-7831-2529-4.

 

JUDENTUM

- Alfred J. Kolatch: Jüdische Welt verstehen. 600 Fragen und Antworten. Aus dem Amerikanischen übersetzt und bearbeitet von Miriam Magall. Wiesbaden, 2. Aufl. 2011. ISBN: 978-3-86539-043-1

- - 8.15. Warum werden am Freitagabend (und an den Vorabenden der Feste) Lichter angezündet?

- - 8.16. Warum werden zum Schabbath (und zu den Festtagen) zwei oder mehr Lichter bzw. Kerzen angezündet?

- - 8.17. Warum müssen Frauen die Schabbath-Lichter bzw. -Kerzen anzünden?

- - 8.18. Warum beginnt der Schabbath für eine Ehefrau, sobald sie die Kerzen angezündet hat, für den Ehemann dagegen erst später?

- - 8.19. Warum werden die Schabbath-Kerzen vor dem Segen über die Kerzen angezündet?

- - 8.20. Warum bedecken Frauen nach dem Anzünden der Schabbath-Kerzen während des Segensspruches ihre Augen mit den Händen?

- - 8.39. Warum wird für die Hawdala-Zeremonie eine geflochtene Kerze mit doppeltem Docht verwendet?

- - 8.41. Warum soll ein Kind, das die Hawdala-Kerze hält, sie ganz hoch halten?

- - 8.42. Warum hält man die Finger kurz an die Flamme und schaut dann auf die Fingernägel, wenn der Segensspruch zur Hawdala gesagt wird?

CHRISTENTUM

- Manfred Becker-Huberti: Lexikon der Bräuche und Feste. Über 3000 Stichwörter mit Infos, Tipps und Hintergründen für das ganze Jahr. Freiburg im Breisgau 2007. 4. Auflage der Gesamtauflage. ISBN: 978-3-451-28533-2

 

Aktualisiert: 14.5.2020